Unsere Ziele

Information

Helfen über Grenzen hinweg
ist das Motto der "Vermesser ohne Grenzen". Ingenieure der Fachrichtung Vermessung und Geoinformation haben sich über Verbände hinweg zusammengefunden um Ihr Wissen und Know How für Entwicklungsprojekte zur Verfügung zu stellen. Sei es für Entwicklungsprojekte von Kollegen aus dem Umfeld von "Ingenieure ohne Grenzen" oder in eigenen Projekten. Wir denken dabei an einfache Vermessungsarbeiten im Zuge von Bauprojekten, Explorationen bei der Erkundung oder auch an komplexere Aufgaben im Bereich der Kataster- und Grundstücksverwaltung und den Aufbau von Geoinformationssystemen. Wir unterstützen mit der Bereitstellung von einfachen Vermessungsgeräten aus den Beständen von gespendeten oder neu angeschaften Gerätschaften oder Softswareprodukten für den Aufbau von Verwaltungsstrukturen im öffentlichen und privaten Bereich. Aufgaben dazu gibt es in vielfältiger Weise. Sei es im Vermessungsbereich für Straßen, Bauwerke, Geländeerfassung, Überschwemmungsmodellen und Szenarien oder in der Verwaltung von Brunnen- und Gewässern bis hin zum Flurstücks- und Landmanagement.

Ansprechpartner

Helmut Wenninger, E-Mail: hw@wenninger.de
Rainer Widmann E-mail: vermessung.widmann@arcor.de

Adresse

Vermesser ohne Grenzen
Max Planck-Str. 4
85609 Ascheim/Dornach bei München